Altersvorsorge Vergleich

Private Altersvorsorge immer ein Vergleich

Es ist wohl bekannt, dass mit einer hohen Wahrscheinlichkeit die gesetzliche Altersrente nicht ausreichen wird. Demnach heißt es, sich mit dem Thema private Altersvorsorge gründlich auseinandersetzen. Dazu muss man sich aber erst mal im Finanzdschungel für eine Absicherung im Alter zurechtfinden. Dabei gilt auch hier - wie so oft - ausreichend vergleichen, Angebote einholen und sich gut beraten lassen. Das klingt zwar lästig und anstrengend, aber um sorgenfrei im Alter zu sein, muss sich jeder rechtzeitig damit beschäftigen und auf lange Sicht lohnt sich der Altersvorsorge Vergleich.

Private Altersvorsorge

Es gibt in diesem Bereich der Altersvorsorge eine Vielfalt von Möglichkeiten der Investition. Dabei kann zumeist zwischen der Variante Vermögen ansparen für eine entsprechende Kapitalauszahlung im Alter oder für eine weitere monatliche Rentenauszahlung gewählt werden. Was für wen infrage kommt, ist sehr individuell, demnach sollten entsprechende Vergleiche gemacht werden, um die adäquate finanzielle Alterssicherung zu finden. Sinnvoll kann auch eine Kombination aus mehreren Altersvorsorgemodellen sein.

Was gibt der Markt für Anleger fürs Alter denn so her?

Es gibt die staatlich geförderte Vorsorge, wie die Riester Rente und die Rürup-Rente. Diese beiden sind eine sichere Angelegenheit, denn diese Form der Renten sind zwar recht bürokratisch aufgebaut, aber bleiben auch bei Arbeitslosigkeit unantastbar. Gerade die Rürup-Rente bietet vor allem Freiberuflern, Selbstständigen und gut bezahlten Beamten im öffentlichen Dienst eine gute und gesicherte Altersvorsorge. Eine weitere Möglichkeit im Alter seinen Lebensstandard halten zu können ist die Investition in sogenannte Kapitallebensversicherungen, die oftmals zwar nicht staatlich gefördert werden, aber dem Sparer eine hohe Flexibilität bezüglich der Auszahlung lassen. Das heißt, es kann zum Beispiel zwischen monatlicher Rentenzahlung oder Auszahlung von einem Betrag zu einem bestimmten Alter gewählt werden. Aber auch Investitionen in Immobilien oder in Fonds können eine sinnvolle Absicherung für das Alter sein.

Es wird ersichtlich, dass bei diesem wichtigen Thema - Altersvorsorge im Vergleich - ausreichendes Informieren und strategisches Vorgehen für eine Sicherung im Alter gefragt sind.

Mehr zum Thema